S.O.S Affenalarm

S.O.S Affenalarm ist laut Hersteller für Kinder ab 5 Jahren geeignet, aber bereits 3 und 4 jährige Kinder haben Spaß an diesem Geschicklichkeitsspiel von Mattel. Öffnet man die Verpackung, sieht man bereits die beiden gelben Kunststoff Seitenteile und den grünen Palmendeckel, aus die nach dem Zusammenbau eine dreidimensionale Palme entsteht. Diese wird auf eine gelbe Kunstoffunterlage gesteckt. Der Zusammenbau ist für einen Erwachsenen einfach, aber mit der Zeit haben die Kinder auch den Dreh des Zusammenbaus raus. Desweiteren sind 30 Stäbchen in 3 Farben vorhanden, die vor dem Spiel nacheinander länglich in die Löcher der Seitenteile gesteckt werden müssen und zwar so, dass sie sich überkreuzen. Dabei ist zu beachten, das in jeder Ebene immer zwei Stäbchen einer Farbe vorhanden sein müssen. Nun werden die 30 Kunstoff-Affen durch die obere Öffnung der Palme nach und nach hineingelegt. Sie fallen durch die einzelnen Ebenen durch und bleiben an den Stäben hängen. Fallen die Affen bis zum Boden durch, muß man sie erneut oben hineinwerfen, bis alle an den Stäbchen hängen bleiben. Nun kann das Spiel losgehen.
Die Regeln sind einfach. Nacheinander wird gewürfelt. Der erste Spieler beginnt oberhalb bei der ersten Ebene und zieht vorsichtig das Stäbchen mit der gleichen Würfelfarbe aus der Palme. Hat er es geschafft, ist der nächste Spieler an der Reihe. Fallen Affen heraus, muß der Spieler diese behalten. Wenn alle Stäbe einer Farbe herausgezogen wurden und der Würfel zeigt erneut diese Farbe, setzt der Spieler aus und weiter geht’s. Sind alle Affen aus der Palme gefallen, ist das Spiel beendet und der Spieler mit den wenigsten Affen hat gewonnen.

Die Spieldauer beträgt ca. 15 Minuten. S.O.S Affenalarm ist ein gutes und spannendes Familienspiel, welches mit 2 oder mehreren Spielern gespielt werden kann. Das Spiel fördert die Konzentration und Feinmotorik der Kinder.

S.O.S Affenalarm bei Amazon kaufen

Artikel bewerten:

4 Bewertungen (Ø 4.3 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: