Hoppe Reiter

Hoppe Reiter ist ein beliebtes Wettlauf-Spiel von Haba für Kinder von 3 bis 12 Jahren und für 2 bis 4 Spieler. Bei diesem Spiel sind mehrere Spielvarianten möglich. Jede Variante dauert ca. 10 Minuten. Das Spiel besteht aus einem Spielplan, 4 Holz-Pferden verschiedener Farben, 4 Ablagetafeln mit je 7 Puzzelteilen (1 Bund Möhren, 4 Hufeisen, 1 Eimer, 1 Hafer-Sack), 1 roter Punkt- Würfel, 1 blauer Symbol-Würfel, 2 Hürden (für die Variante "Hürdenlauf") und 1 Spielanleitung.

Spielvorbereitung

Die einzelnen Puzzelteile sind aus den Stanztafeln zu lösen. Der Spielplan kommt in die Mitte des Tisches. Jeder Spieler sucht sich ein Pferd aus und stellt es auf die Koppel. Jeder Mitspieler erhält eine Ablagetafel (in denen die Puzzelteile waren), die er vor sich hinlegt. Die Würfel und die Puzzelteile sind bereit zu halten.

Spiel-Variante 1

Man würfelt mit dem Symbol- und dem Zahlenwürfel gleichzeitig. Dann darf man das gewürfelte Symbol (4 Hufeisen, Hafer-Sack, Bund Möhren, Eimer oder Stern als Joker) in seinen Sammelplan einsetzen. Danach setzt man das Pferd auf dem Spielplan weiter.

Spiel-Variante 2

Es wird reihum gewürfelt, mit beiden Würfeln. Das Kind welches zuletzt ein Pferd gestreichelt hat, beginnt. Nach dem Würfeln muß es sich entscheiden, ob es lieber das angezeigte Symbol des blauen Würfels in die Ablegetafel legen möchte oder ob es die Anzahl der Felder, die der rote Würfel anzeigt mit seinem Pferd vorwärts ziehen möchte. Dabei ist zu beachten: Wer als Erster sein Pferd in den Stall gebracht hat, gewinnt. Der Spieler darf jedoch sein Pferd erst in die Box bringen, wenn er alle Puzzelteile auf seiner Ablagetafel eingesamelt hat.

Spiel-Variante 3

Man setzt die ebenfalls mitgelieferten zwei Hürden als Hindernisse auf beliebige Felder. Ziel des Spieles ist es, dass Pferd in den Stall zu bringen, was aber erst geht, wenn zuvor die Ablagetafel vervollständigt wurde.

Die Qualität des Spieles ist sehr gut. Der Spielplan ist schön gestaltet und die Spielfelder sind ausreichend groß, um auch mehrere Figuren nebeneinander stellen zu können. Die 4 Pferde sind alle aus massivem Holz gefertigt, beidseitig bemalt und stehen stabil auf dem Feld.

Mit dem Brettspiel Hoppe Reiter lernen Mädchen und Jungen erstes Regelverständnis sowie Abwegen und Entscheiden. Das Spiel fördert die Konzentration und macht jede Menge Spaß.

Artikel bewerten:

1 Bewertungen (Ø 4.0 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: