RipStik Air Pro Caster Board

Mit dem RipStick Board zu Fahren bringt Mädchen und Jungen sehr viel Spaß, denn das Board hat zahlreiche Vorteile:
  • Das Board besitzt eine Grip-Tape Beschichtung
  • Es wird in der Mitte dünner und besitzt keinen Torsionsstab, damit es möglich ist, beide Enden des Boards gegeneinander zu verdrehen. Somit kann der Fahrer Richtungsänderungen vornehmen
  • Die Kraftübertragung ist sehr effektiv
  • Das Board hat vorne und hinten jeweils nur ein Rad, das sich verdrehen lässt
  • Das Ripstick ist leicht, robust, einfach zu lernen und gut zu beschleunigen
  • Es läuft optimal gradeaus
  • Die Landung bei Sprüngen und Tricks verläuft sanft
  • Bei den Rollen handelt es sich um hochgradige 76 mm Hochleistungsräder aus Polyurethan mit ABEC 5 Kugellagern
  • Das Preisleistungsverhältnis ist top
  • Das RipStick ist GS-geprüft

Ein Zusammenbau ist nicht erforderlich. Das RipStik Board hat die Maße: (LxBxH): 81,3 x 22,5 x 12,5 und ist in den Farben blau, rot und schwarz erhältlich. Das Gewicht beträgt 2,4 kg. Die Maximale Belastung liegt bei 100 kg. Laut Herstellerangaben ist das RipStik Board für Kinder ab 8 Jahren geeignet.

Die Rollen den RipStik können ohne Probleme ausgetauscht und bei Abnutzung gewechselt werden.

Dieses Board wurde RipStik Air Pro genannt, da es durch seine Leichtigkeit, bei Sprüngen eine längere Zeit in der Luft ermöglicht. Mit dem Board sind verschiedene Tricks möglich. Der Fahrer hat das Gefühl, dass er auf einem Snow- oder Skateboard steht. Das ist Fahrspaß pur.

Es ist ratsam im Vorfeld einen Helm und Knieschützer, sowie Hände- und Ellenbogenschützer anzulegen.

RipStik Air Pro Caster Board bei Amazon kaufen

Artikel bewerten:

5 Bewertungen (Ø 4.8 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: